Baiser

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Italienische Baisermasse
Rezept drucken
Aufgrund ihrer lockeren und schaumigen Beschaffenheit werden Baisergebäcke auch als Schaumgebäcke bezeichnet.
Portionen
1,7 kg
Kochzeit
5 Stunden 80°C
Portionen
1,7 kg
Kochzeit
5 Stunden 80°C
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Italienische Baisermasse
Rezept drucken
Aufgrund ihrer lockeren und schaumigen Beschaffenheit werden Baisergebäcke auch als Schaumgebäcke bezeichnet.
Portionen
1,7 kg
Kochzeit
5 Stunden 80°C
Portionen
1,7 kg
Kochzeit
5 Stunden 80°C
Zutaten
Portionen: kg
Anleitungen
  1. Das Eiweiß mit 500 g Zucker und dem Salz zu einem schwach stehenden Eischnee schlagen.
  2. Die restlichen 500 g Zucker mit dem Wasser vermischen und auf 117 Grad erhitzen.
  3. Das Zuckerwasser Gemisch in dünnem Strahl in die Eischnee-masse einrühren, bis dieser stabil ist.
  4. Mit einem Spritzbeutel die Masse auf ein Blech mit Papier aufdressieren.
  5. Bei 100 Grad in den Ofen schieben. Die Temperatur direkt nach dem einschieben auf 80 Grad reduzieren. Dieser Trocknungsvorgang dauert ca. 5 Stunden.
Dieses Rezept teilen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

15 − zwei =