Berliner

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Berliner
Rezept drucken
Man kennt sie auch unter den Namen Berliner Pfannkuchen oder Krapfen. Vor allem zur Faschingszeit werden sie in großen Mengen verspeist.
Portionen
1,89 kg
Kochzeit
6 Min 175 °C
Portionen
1,89 kg
Kochzeit
6 Min 175 °C
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Berliner
Rezept drucken
Man kennt sie auch unter den Namen Berliner Pfannkuchen oder Krapfen. Vor allem zur Faschingszeit werden sie in großen Mengen verspeist.
Portionen
1,89 kg
Kochzeit
6 Min 175 °C
Portionen
1,89 kg
Kochzeit
6 Min 175 °C
Zutaten
Portionen: kg
Anleitungen
  1. Alle Zutaten vermischen und 2 Minuten langsam und 7 Minuten schnell kneten.
  2. Nach dem Kneten den Teig 15 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
  3. Den Teig abwiegen, rundwirken und nochmal abgedeckt stehen lassen, bis sich das Volumen soweit vergrößert hat, dass man die Teiglinge grade noch Anfassen kann ohne dass sie zusammenfallen.
  4. Nun im Fett backen, dabei mehrmals wenden. Empfohlen wird hier 175 °C heißes Erdnußfett.
Rezept Hinweise

Nach dem Backvorgang kann der fertige Berliner noch mit Zucker oder Zimtzucker bestreut, mit Zuckerglasur bestrichen oder mit Puderzucker bestreut werden. Zusätzlich können sie noch mit Marmelade gefüllt werden.

Dieses Rezept teilen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

17 − 11 =