Holzofenbrot

Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Holzofenbrot
Rezept drucken
Brote, die in einem Holzofen gebacken werden, haben durch die extrem hohen Temperaturen eine besonders starke und aromatische Kruste.
Portionen
4,93 kg
Kochzeit
so heiß es geht
Portionen
4,93 kg
Kochzeit
so heiß es geht
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Holzofenbrot
Rezept drucken
Brote, die in einem Holzofen gebacken werden, haben durch die extrem hohen Temperaturen eine besonders starke und aromatische Kruste.
Portionen
4,93 kg
Kochzeit
so heiß es geht
Portionen
4,93 kg
Kochzeit
so heiß es geht
Zutaten
Portionen: kg
Anleitungen
  1. Das 1 - 3 Tage alte Brot mit einer Reibe abreiben, in dem Wasser einweichen und 5 Minuten stehen lassen.
  2. Das Maismehl mit dem Wasser verrühren und 5 Minuten stehen lassen.
  3. Jetzt solltest du den Holzofen mit dem Holz befeuern.
  4. Alle Zutaten des Teiges miteinander vermischen und 8 Minuten langsam und 2 Minuten schnell kneten.
  5. Jetzt den Teig abgedeckt 35 Minuten stehen lassen.
  6. Nun das abgebrannte Holz aus dem Ofen nehmen und diesen auskehren.
  7. Den Brotteig abwiegen und rund formen.
  8. Das Brot in den heißen Ofen geben und 30 - 50 Minuten backen.
Rezept Hinweise

Wenn du möchtest kannst du kurz vor Ende des knetens, dem Teig noch etwas Kümmel hinzufügen.

Achtung, da du mit Feuer und sehr hohen Temperaturen zu tun hast, solltest du sehr vorsichtig arbeiten.

Dieses Rezept teilen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

15 + fünf =