Zwieback

Zwieback gehört zu den leichten Hefefeinteigen und zu den Dauerbackwaren. Er wird zweimal erhitzt. Beim ersten Mal wird er im Stück gebacken. Danach wird das komplette Zwiebackstück in Scheiben geschnitten und dann geröstet, bis es trocken ist. Aufgrund seiner langen Haltbarkeit wird Zwieback seit vielen Jahren schon als Nahrung für Militär und Seeleute verwendet.

Du solltest Zwieback immer trocken lagern, damit er seine lange Haltbarkeit nicht verliert. Hier sind zwei hübsche Boxen, welche dich dabei unterstützen.

[aawp box="B006IFP56A" template="widget-vertical" origin="widget"/]

[aawp box="B01NAYV8PA" template="widget-vertical" origin="widget"/]

Ein gutes Wort, ein frohes Lachen, kann viele Menschen glücklich machen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

sieben − 4 =